Teilnahmebedingungen

für das Jungwähler-Gewinnspiel #jungdms

1. Veranstalter

Das Gewinnsiel #jungdms wird von der Jung, DMS & Cie. AG (nachfolgend „Veranstalter“ genannt), Söhnleinstr. 8, 65201 Wiesbaden geplant, organisiert und durchgeführt.

2. Teilnahmevoraussetzungen

2.1 Das Gewinnspiel startet am 30.06.2021 und endet am 14.09.2021 um 23:59 Uhr (Aktionszeitraum).

2.2 Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

2.3 Zur Teilnahme an dem Gewinnspiel sind alle Personen berechtigt, die zum Zeitpunkt der Teilnahme ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben und mindestens 18 Jahre alt sind. Nicht teilnahmeberechtigt sind sämtliche an der Konzeption, Ausführung und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen.

2.4 Jeder Teilnehmer darf den Flyer nur einmal posten.

2.5 Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist kostenlos und freiwillig. Mit der Teilnahme ist keine Verpflichtung verbunden, bestimmte Leistungen in Anspruch zu nehmen, Produkte zu erwerben oder in Werbemaßnahmen einzuwilligen. Dies hat auch keinen Einfluss auf die Gewinnchancen.

2.6 Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt voraus, dass der Teilnehmer sich auf der Webseite wahl.jungdms.de/briefwahlunterlagen unter Angabe seines vollständigen Namens, seiner E-Mail-Adresse und Postadresse anmeldet und diese Teilnahmebedingungen und die Kenntnisnahme der Datenschutzhinweise bestätigt. Für die Teilnahme ist sodann auf den „Beantragen“-Button zu klicken und die dann erhaltenen Unterlagen zu posten, sodass diese Posts über #jungdms auf den Seiten von Facebook, Instagram, LinkedIn auffindbar sind.

2.7 Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm im Rahmen einer Registrierung gemachten Angaben zu seiner Person richtig sind. Bei fehlenden oder nachweisbaren Falschangaben kann der Veranstalter die Löschung des entsprechenden Eintrags vornehmen und den Teilnehmer ggfs. auch ganz von der Teilnahme ausschließen.

2.8 Verstößt ein Teilnehmer gegen diese Teilnahmebedingungen, behält sich der Veranstalter vor, diesen Teilnehmer von dem Gewinnspiel auszuschließen. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen (z.B. Hackertools, Viren, Trojaner etc.) oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Auch wer für Dritte teilnimmt (mit oder ohne deren Wissen) kann vom Spiel ausgeschlossen werden. Außerdem ist die Teilnahme über Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste und vor allem über einen professionellen Gewinnspiel-Service nicht möglich. Gegebenenfalls können bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden.

3. Ablauf des Gewinnspiels und Gewinne

3.1 Bei diesem Gewinnspiel werden folgende Gewinne verlost:

  • Platz 1: 1.500 €
  • Platz 2: 1.000 €
  • Platz 3: 500 €

3.2 Die Gewinner werden am 30.09.2021 per Zufallsprinzip ermittelt und per E-Mail oder einen anderen Kommunikationskanal benachrichtigt.

3.3 Falls der Veranstalter innerhalb von 2 Wochen keine Reaktion auf diese Gewinnbenachrichtigung erhält, verfällt der Preis.

3.4 Sollte eine Benachrichtigung der Gewinner auf Grund falscher Angaben (z.B. falsche E-Mail-Adresse) oder technischer Probleme seitens der Teilnehmer nicht möglich sein, behält sich der Veranstalter vor, den Gewinn abzuerkennen und an einen anderen Teilnehmer zu vergeben.

3.5 Der Gewinn ist nicht übertragbar.

4. Datenschutz

4.1 Der Veranstalter beachtet bei der Erhebung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Teilnehmer die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“).

4.2 Der Veranstalter wird die bei der Teilnahme an dem Online-Gewinnspiel angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich zweckgebunden verarbeiten. Der Zweck ist die Durchführung und vollständige Abwicklung des Gewinnspiels zu den in diesen Teilnahmebedingungen erläuterten Konditionen, einschließlich der Bekanntmachung der Gewinner. Die Daten werden nur so lange gespeichert, wie sie zu den vorgenannten Zwecken benötigt werden. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

4.3 Die Daten werden nicht zu werblichen Zwecken genutzt. Die Daten werden auch nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dass gesetzliche Bestimmungen dies vom Veranstalter verlangen. In diesem Fall ist Rechtsgrundlage für eine solche Datenweitergabe Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO.

4.4 Der Veranstalter sichert zu, dass die Daten nur für interne Zwecke verwendet werden und im Rahmen der Datenverarbeitung nur in dem für das Gewinnspiel erforderlichen Umfang erhoben und vorübergehend gespeichert werden. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

5. Haftung

5.1 Der Veranstalter und seine Erfüllungsgehilfen haften nur, sofern ein Schaden auf deren Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen ist. Dies gilt nicht im Falle der Verletzung von Leib, Leben oder Gesundheit, im Fall der Nichteinhaltung von Garantien oder bei Verletzungen einer wesentlichen Vertragspflicht. Eine Vertragspflicht ist wesentlich, wenn deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels und die Erreichung des Vertragszwecks überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung ein Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf. Auch die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

5.2 Der Veranstalter haftet nicht für einen verspäteten Eingang der Registrierung, der durch Einflüsse verursacht ist, die außerhalb der Kontrolle des Veranstalters liegen, sei es wegen technischer Probleme, Computerfehlfunktionen, Fehler beim Versand oder Irrtums.

6. Sonstiges

6.1 Der Veranstalter behält sich das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen zu ändern und das Gewinnspiel ohne Ankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen. Von dieser Möglichkeit macht der Veranstalter insbesondere Gebrauch, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

6.2 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

6.3 Sollten einzelne dieser Bedingungen unwirksam sein, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahme – und Durchführungsbedingungen hiervon unberührt.

Stand: 28. Juni 2021

Menü